Evangelische Kirchgemeinde Rehna - Kirch Grambow - Meetzen

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Kirchenmusik Unsere fortgeschrittenen Jungbläser

Die fortgeschrittene Trompetengruppe im Juni 2010

E-Mail Drucken PDF

Jeden Donnerstag üben wir fleißig. Wir treffen uns von 16.30 - 17.30 Uhr im Haus von Diakon Krause in der Mühlenstraße (englisch: Milkyway, lecker!).  Das macht Spaß, aber wir strengen uns auch an!  In ein bis zwei Jahren werden wir bei den erwachsenen Bläsern mitmachen können. Das Hochhalten der Instrumente nennt man innerkirchposaunenchorlich den "Bläsergruß". Wenn Lukas um 17 Uhr seine Trompete schultert und nach Hause radelt, dann holen die vier Mädchen die Blockflöten raus und die zweite Halbzeit beginnt.

 

 

 

 

Die heutige Probe war wieder eine schöne Mischung aus Anstrengung und Entspannung - schließlich haben die Kinder zum Probenbeginn um 16.30 Uhr schon so einige anstrengende Stunden hinter sich gebracht; also soll dieser Nachmittags-Ausklang nett sein. Und das ist er in der Regel auch, wie das Foto belegt. Oder sieht das gestellt aus?   Diakon Matthias Krause.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und nun noch ein paar weitere Bilder für Bonus - User. Dies sind keine frei zugänglichen Bilder!!!  Wer die sehen kann, sollte das als Zeichen sehen, selbst ein Blasinstument zu erlernen;  Kontakt über Diakon Matthias Krause.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Sprachen/Languages